Alberto Nodale ist Mister World Europe

Im August war es soweit: Mister Austria Alberto Nodale reiste nach Manila und kämpfte um den Titel des Mister Worlds.

Mister Austria 2017 Alberto Nodale hat schon vor seiner Reise nach Manila viele Ziele erreicht: Er hat ein niederösterreichisches Unternehmen unter dem Namen „Frische Fitzen“, eine Firma, die Bio-Müsli produziert, gegründet. Ist Keynote-Speaker und als Influencer auf Instagram äußerst erfolgreich.

Die Mister World Wahl in Manila im August 2019 war dann aber besonders spannend für unseren amtierenden Mister Austria und die Reise um die halbe Welt hat sich definitiv gelohnt.

Er qualifizierte sich auf den Philippinen für das Finale und schaffte es unter 70 amtierenden Mistern unter die Top 12. Den Weg dorthin meisterte er mit glanzvollen Auftritten. Unteranderem performte er bei Modelbewerben unten den Top 25, reihte sich unter die Top 4 bei der Extrem-Challenge und glänzte in der Multimedia Challenge.

Im Finale holte sich Alberto dann den Kontinentalsieg und wurde zum Mister World Europe gekrönt. Klingt wie ein Traum, ist aber die wundervolle Realität. Wir sind besonders stolz vor allem auch weil es davor noch keinem Mister Austria gelungen ist einen Titel bei einer Mister World Veranstaltung zu holen.

News

News

Statement Covid-19

Aktuelle Infos zur Mission Austria....

News

Sportwagenopening-Day

Larissa Robitschko zu Gast beim Sportwagenopening-Day....

News

Als Miss zu Germanys Next Topmodel

Sarah Posch schaffte es mit ihrem Ehrgeiz ins Finale von Germanys Next Topmodel....

Let’s stay in touch

we on social media

#missionaustria